Case ONE® b Chemikalienschutzanzug

Der gasdichte Einweganzug Case ONE® b schützt Feuerwehrmänner und Chemiearbeiter vor gefährlichen und giftigen Chemikalien in flüssigem oder gasförmigem Zustand und macht eine Wartung und Retablierung des Anzugs überflüssig. Der Case ONE® b Anzug wird mit einem Atemschutzgerät mit Maske, welches über den Anzug getragen wird, eingesetzt. Dicht angebrachte Handschuhe und Stiefelsocken mit Tropfrand sorgen für besten Schutz. Rückeneinstieg mit abgedecktem (Velcro) und gasdichtem Reissverschluss. Die ergonomische Butylmanschette trägt zum sicheren und bequemen Arbeiten bei.

• Material: DuPont™ Tychem® F
• mit Handschuhen; verschiedene Handschuhtypen und -grössen
• Stiefelsocken mit Tropfrand
• ergonomische Butylmanschette
• Grössen S-XXL
• DEKRA Standard: EN 1149-5:2008

Zurück zur Produkteübersicht